Show simple item record

dc.contributor.authorLyding V
dc.contributor.authorNicolas L
dc.date.accessioned2019-04-01T10:18:00Z
dc.date.available2019-04-01T10:18:00Z
dc.date.issued2018
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/10863/9180
dc.description.abstractIn dem Beitrag wird das Europäische Netzwerk zur Zusammenführung von Sprachenlernen und Crowdsourcing-Techniken (enetCollect) vorgestellt, welches beginnend mit 2017 für vier Jahre als COST Action gefördert wird. Zunächst wird die Vision dieser innovativen Initiative ausgeführt, welche darauf abzielt, den Ausbau von Sprachlernangeboten in vielfältiger Weise zu unterstützen. Es wird erläutert, wie hierzu bestehende Synergien zwischen Sprachlernenden/-lehrenden und Experten, die als Anwender mit Sprache arbeiten (z.B. im Bereich automatische Übersetzung), genutzt werden sollen. Anhand von einschlägigen Beispielen wird ein Ausblick darauf gegeben, wie Crowdsourcing-Ansätze Verwendung finden sollen, um Lernangebote weitreichend zu erweitern und zu diversifizieren.en_US
dc.languageGerman
dc.language.isodeen_US
dc.relation7. DaFWEBKON 2018 ; Webkonferenz : 1.3.2018 - 3.3.2018
dc.rights
dc.subjectCrowdsourcingen_US
dc.subjectLanguage Learningen_US
dc.subjectCOSt Actionen_US
dc.titleSprachenlernen und Crowdsourcing: ein innovatives Projekten_US
dc.typePresentationen_US
dc.date.updated2019-04-01T09:43:33Z
dc.language.isiDE-DE
dc.description.fulltextopenen_US


Files in this item

Thumbnail

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record