Show simple item record

dc.contributor.authorTrisciuzzi MT
dc.contributor.editorCagnolati A
dc.date.accessioned2018-08-02T09:49:59Z
dc.date.available2018-08-02T09:49:59Z
dc.date.issued2015
dc.identifier.isbn978-84-942675-9-8
dc.identifier.urihttp://www.fahrenhouse.com/omp/index.php/fh/catalog/book/15
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/10863/5473
dc.description.abstractIn den letzten 40 Jahren hat man in der Kinderliteratur angefangen, neue Typologien des Zusammenlebens zu beschreiben: man geht von Kernfamilien bis nichtehelichen Lebensgemeinschaften, von Regenbogenfamilien bis Ein-Eltern-Familien, von Stief- und  Patchworkfamilien bis Einmannfamilien. Die Familien wandeln sich um, genauso wie die Bücher, die sie beschreiben. Die Geschichten, die durch Text und Bilder dargestellt werden, erzählen über Reisen von Jungen und Mädchen, über anthropomorphe sprechende Tiere und über Erwachsene jeder Alter, Geschlecht und Kultur. Diese Bücher beschreiben die Beziehungen zwischen Erwachsenen und Kindern und zwischen Erwachsenen und sie tun das durch ein „neues Familienalphabet“, das uns verstehen lässt, dass es viele Wege gibt, genauso wie es viele Familien gibt.en_US
dc.language.isodeen_US
dc.publisherFahrenHouseen_US
dc.rights
dc.titleEltern-Katalog. Kinderliteratur, Bilderbücher und neue Familienen_US
dc.typeBook chapteren_US
dc.date.updated2018-06-05T02:05:50Z
dc.publication.titleThe Borders of Fantasia
dc.language.isiDE-DE
dc.description.fulltextreserveden_US


Files in this item

FilesSizeFormatView

There are no files associated with this item.

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record